Tolles Bildungsangebot an der Sport-NMS Korneuburg!

Reinhard Rössler, Direktor der Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg, begrüßte beim Tag der offenen Tür zahlreiche begeisterte VolksschülerInnen und deren interessierten Eltern.

Die Schule präsentierte physikalische Experimente, das Erlernen des Zehnfingersystems im Informatikraum, das selbständige Erarbeiten naturwissenschaftlicher Themen im Lernlabor, die Freude an der Musik durch den Schulchor, den Blick durch das Mikroskop, künstlerische Darbietungen im Malatelier bzw. Werksaal. Natürlich durften alle Kinder in der Schulküche eine kleine gesunde Köstlichkeit genießen, während die Eltern einen Informationsvortrag zur Neuen Mittelschule durch Direktor Reinhard Rössler erhielten. Für das leibliche Wohl sorgte der Elternverein unterstützt von Lehrerinnen, Schülerinnen und Schülern.

In der Bibliothek überzeugten sich die Volksschulkinder über das große Angebot an Leselektüren sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. NMS-Schüler/innen begeisterten die „Kleinen“ mit Vorleseproben.

Den krönenden Abschluss machte traditionell eine Sportvorführung, die das breite Spektrum des Sportunterrichtes zeigte. Das achtköpfige Sportlehrer-Team bereitete mit seinen Sportschüler/innen Showelemente aus den Bereichen Ballsport, Gerätturnen, Akrobatik sowie Dance & Move vor. Die zahlreichen kleinen Besucher durften anschließend an den Geräten selbst ihr Können und Geschick unter Beweis stellen. Die Neue AirTrack (Foto) war das Highlight bei den bewegungshungrigen Volksschulkindern.

Jene Volksschulkinder, die sich für den Sportschwerpunkt entscheiden sollten, müssen noch am Donnerstag, den 21. Februar 2019, um 9:00 Uhr einen sportmotorischen Eignungstest absolvieren. Dann steht einer Sportschülerkarriere mit sieben (!) Stunden Sport pro Woche – davon sind je zwei Schwimmstunden in der ersten bzw. zweiten Klasse – nichts mehr im Wege.

Für kreative Kinder gibt es auch die Möglichkeit, Theater zu spielen, im Chor zu singen oder sich handwerklich kreativ zu betätigen, um ihre Begabungen zu entfalten.

 

Weitere Bilder