Kennenlerntage der 1. Klassen in Drosendorf (Waldviertel) vom 8.10. – 10.10.2018

Anfang Oktober durften die 1. Klassen der NNÖMS II Korneuburg drei herrliche Tage in Drosendorf im Waldviertel verbringen.

Während dieser Kennenlerntage hatten die Schülerinnen und Schüler vielfältige Möglichkeiten, ihren Teamgeist zu steigern bzw. zu entwickeln, ihre Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen und auch ihre Kommunikationsfähigkeit zu fördern.

Der Wettergott meinte es gut mit den Kindern und ihren Lehrerinnen, sodass alle Aktivitäten, wie zB Bogenschießen, Alpakawanderung und Erkundung des Thayatals bei strahlendem Sonnenschein unternommen werden konnten. Auch eine Fackelwanderung am Abend des ersten Tages war ein Höhepunkt dieses Ausfluges. Bei einer Zillenfahrt auf der Thaya konnten die Schülerinnen und Schüler ihren Teamgeist beim Rudern unter Beweis stellen.

Die drei Tage im Waldviertel waren für die Kinder der 1. Klassen ein eindrucksvoller Start in ihre Schulzeit an der Neuen Mittelschule Korneuburg.

Bilder