Wichtige Termine

Folkmusik + Instrumentalkunde mit Hubert DOHR                               02.03.2017

Projekt Special Olympics

Die 3b-Klasse unterstützt bei den Special Olympics die Mannschaft aus St. Lucia, einem kleinen Inselstaat in der Karibik. Die unter verschiedenen Beeinträchtigungen leidenden Sportler werden von den Kindern dieser Sportklasse in Graz am 17. März angefeuert. Deshalb gestalten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen im Rahmen des Kreativ- und Zeichenunterrichts mit großem Eifer viele Herzen, die der Mannschaft während der Wettkämpfe gezeigt werden. So hoffen alle, dass die Teilnehmer besonders angespornt werden, Höchstleistungen  zu bringen.

Sportmittelschule Korneuburg wieder beim Basketball-Schul-Cup dabei

Nach langjähriger Absenz beim Basketball-Schulcup gelang es Direktor Rössler Reinhard

Lehrausgang in das Bezirks- und Landesgericht Korneuburg

Am 02.02.2017 machten die 4. Klassen der NNöMS Korneuburg 2 - Sport & Kreativ - einen Lehrausgang in das Bezirks- und Landesgericht Korneuburg, um an einigen öffentlichen Verhandlungen als Zuseher teilzunehmen.

Technisches Museum 3b

Am 25. Jänner machten sich die Schülerinnen und Schüler der 3bS auf den Weg in das Technische Museum. Die Kinder erarbeiteten in Gruppen Rätselrallyes zu verschiedenen Themen. In der darauffolgenden Woche werden die Kinder ihre Rätselrallye im Plenum präsentieren. Nach dem Technischen Museum gingen wir zur Gloriette (Schloss Schönbrunn) und genossen den Ausblick über Wien.

 Bilder

Modelle 4c

 Die Schülerinnen und Schüler der 4c erarbeiteten geometrische Modelle in den Mathematik-Alternativ-Stunden. Zuerst beschäftigten sie sich mit dem Thema „Vom Chaos zur Struktur“ und definierten den Terminus „Mathematik“ näher. In den folgenden Stunden wurden Würfel, Tetraeder, Oktaeder, Hexaeder sowie ein Sechseck und ein Gleichseitiges Dreiecke mit Falt- und Ritztechniken angefertigt. Dazu erstellten die Schülerinnen und Schüler auch ein Portfolio.

Eiskunstwerke

Die KreativschülerInnen der dritten Klassen nahmen an einem Projekt im Rahmen des Kunstunterrichtes teil.

Ausflug der 4B ins Raimundtheater und zum Schönbrunner Christkindlmarkt

Am 20. Dezember fand für die 4B eine Führung durch das Raimundtheater statt, welche für die SchülerInnen sehr interessant war.

Wir  haben erfahren, wie es hinter den Kulissen der Schauspieler abläuft. Jedoch wurde uns auch die Geschichte der Raimundtheater ausführlich erzählt.

Tag der offenen Tür

 Sportshow machte den Tag perfekt!

Unsere Schule präsentierte ihr einzigartiges Konzept.
 

Urgeschichtsmuseum

Am 14. November begaben sich die 2. Klassen auf Erkundungstour durch die Urgeschichte in Asparn an der Zaya. In diesem Urgeschichtemuseum durften sie hautnah das Leben der Menschen zu dieser Zeit erfahren. Die Kinder sahen ein riesiges Mammut, ebenso die „Häuser“ von der Alt- und Jungsteinzeit sowie Bronze- und Metallzeit. Zudem besichtigten sie noch eine keltische Opferstätte. Ein besonderes Highlight war die Eigenerfahrung „Speer werfen“ zu dürfen und mit einem Feuerstein „Funken“ zu schlagen.

Inhalt abgleichen