NEWS

Tag der offenen Tür war ein großer Erfolg!

 

Newsletter 01 ist online!

Die Klassenfotos sind online!

NEU ab 2019/20!

Zwei Leistungsniveaus in Deutsch, Englisch und Mathematik

ab der 6. Schulstufe:

AHS-Standard und Standard

 

 

Wichtige Termine

Unser Schulvideo ist ab sofort HIER abrufbar.

 

DIASHOW

 

Freitag, 29. November 2019

Elternsprechtag 16:00-18:00

 

Mittwoch, 18. Dezember 2019

Theaterabend 18:30

"Die Geschichte von STILLE NACHT"

Lehrausgang Kraftwerk Freudenau

Am 29.10. besuchten die 4. Klassen im Rahmen des Physikunterrichts das Wiener Donaukraftwerk Freudenau, um das Gelernte über die Stromgewinnung, Nutzung der Wasserkraft und Turbinen zu erleben.

Interesse war riesengroß!

Am 25. Oktober 2019 standen die Tore der Sport- & Kreativ-Mittelschule Korneuburg weit offen. Zahlreiche Eltern besuchten mit ihren Kindern unsere Schwerpunktschule.

Die vielen Volksschulkinder zeigten sich bei dem abwechslungsreichen Programm extrem begeistert.

- Experimente im Physik- und Chemiesaal

- Sing mit uns!

- Lesespiele in der Bibliothek

- Erste-Hilfe-Station

- Gesunde Schule mit Obstkorb

- Wandmalerei

- Vitaminbar

- Informatik

- uvm.

Donaulauf 2019

Nach einer eineinhalbjährigen Zwangspause auf Grund des Eschensterbens und der damit verbundenen Sperre der Korneuburger Au, veranstaltete der Ruderverein Alemannia am 20.10.2019 wieder einen großartigen Lauf.

Nach dem Ausstieg Stockeraus fand die nunmehr als Donaulauf bezeichnete Veranstaltung nur in Korneuburg statt.

Die Sportmittelschule Korneuburg nahm mit etwa 65 Schülerinnen und Schülern an diesem Laufevent teil.

Workshop Ärzte ohne Grenzen

Berufsinformationsmesse Stockerau

14 Jahre alt und keinen Plan, wie weiter? 

Kennenlerntage 1. Klassen

Vom 23.09 bis 25.09 verbrachten die 1a und 1b mit ihren Klassenvorständen Verena Steininger, Maria Thanhofer und Juliane Gehart ihre Kennenlerntage in Drosendorf im Waldviertel. Gleich nach der Ankunft am Montagvormittag durften die Schüler an einer Lama-Alpakawanderung teilnehmen, die uns über Feld und Wald führte. Bogenschießen und eine Zillenfahrt auf der Thaya am Nachmittag wurden mit Begeisterung aufgenommen.

Herbstzeit ist "Pflanzzeit"

Unter diesem Motto begab sich die NAWI-Gruppe von Fr. Thanhofer bei Sturm hinaus in den Schulhof. Mit Eifer und Freude wurden unzählige Löcher gegraben und sämtliche Zwiebeln von Frühblühern eingesetzt. Nun heißt es auf den Frühling warten.

Sprachreise England

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres durften die SchülerInnen der 4. Klassen eine Intensivsprachwoche in Eastbourne/Großbritannien verbringen.

Inhalt abgleichen